Gebratener Reis mit Ei: Einfaches und Leckeres Rezept

reis mit ei gebraten
Springe zu Rezept

Gebratener Reis mit Ei und Gemüse ist ein vielseitiger Klassiker der asiatischen Küche, der durch seine einfache Zubereitung und die Möglichkeit, Reste zu verwerten, besticht. Mit der richtigen Technik lässt sich dieses leckere Gericht schnell zaubern und bietet Raum für Kreativität. Ein perfektes Beispiel dafür, wie man mit wenigen Zutaten ein schmackhaftes und sättigendes Essen zubereiten kann.

Grundlagen des gebratener Reis mit Ei

Gebratener Reis mit Ei ist ein klassisches Reisgericht, das durch die Kombination von aromatischem Reis, frischen Eiern und einer Auswahl an Gemüse und optional Fleisch wie Hähnchen besticht. In diesem Abschnitt erfahren Sie die essenziellen Schritte und Zutaten, um dieses vielfältige Gericht zuzubereiten.

Zutaten und Varietäten

  • Reis: Vorzugsweise wird gekochter Reis vom Vortag verwendet, der trockener ist und sich besser anbraten lässt. Basmati- oder Jasminreis eignen sich besonders gut.
  • Eier: Frische Eier bilden die Proteinquelle und werden meist verquirlt zum Reis gegeben.
  • Gemüse: Beliebte Gemüsesorten sind Erbsen, Paprika, Frühlingszwiebeln, Lauch, Brokkoli und Zucchini. Das Gemüse wird in Würfel geschnitten.
  • Hähnchen: Optional kann gebratener Reis mit gekochtem, gewürfeltem Hähnchen, Ei und Gemüse zu einer vollwertigen Mahlzeit ergänzt werden.

Für eine vegetarische Option wird auf das Hähnchen verzichtet und gegebenenfalls durch Tofu ersetzt.

gebratener reis mit ei

Vorbereitung des Reis

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte der Reis gut gekocht und gekühlt sein, damit er die richtige Textur hat und nicht verklumpt. Langkornreis eignet sich am besten, da er eine fluffige Konsistenz beibehält und einzelne Körner beim Anbraten schön knusprig werden. Der Reis sollte mindestens 4 Stunden vorher oder noch besser am Vortag gekocht werden.

Kochutensilien

Die Zubereitung erfolgt traditionell in einem Wok, ideal für die Zubereitung von gebratenem Reis mit Gemüse., was besonders gut für Rezepte wie gebratener Reis mit Ei und Gemüse geeignet ist. Wok, aber eine große Pfanne oder Bratpfanne tut es ebenso. Diese sollten eine beschichtete Oberfläche haben, um das Anhaften der Zutaten zu verhindern und das Rühren zu erleichtern.

Grundrezept für Gebratenen Reis

  1. Gemüse vorbereiten: Ich wasche und schneide das gewählte Gemüse in kleine Würfel.
  2. Braten: In einer erhitzten Pfanne oder Wok dünste ich zuerst das Gemüse an, bevor ich den gekochten Reis hinzufüge und alles zusammen anbrate.
  3. Ei hinzufügen: Während des Bratens verquirlte Eier zum Reis geben und gut unterrühren, bis die Eier gestockt sind.
  4. Würzen und servieren: Das Gericht wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und heiß serviert.

Zubereitungsmethoden und Tipps

Gebratener Reis mit Ei ist ein Klassiker der asiatischen Küche, dessen einfachheit und Vielseitigkeit ihn zum perfekten Gericht für jeden Anlass macht. Im Folgenden gebe ich Ihnen eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung und nützliche Tipps zur geschmacklichen Verfeinerung mit Zwiebel und Möhre sowie Informationen zur Portionierung und Nährwerten.

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Reis vorbereiten: Den Langkornreis mindestens 4 Stunden vorher oder am Vortag kochen, damit er auskühlen und trocknen kann. Dies verhindert später ein Verklumpen beim Anbraten und ist besonders nützlich, wenn man Reis mit Gemüse zubereitet.
  2. Zutaten anbraten: Eine Pfanne erhitze ich und gebe zunächst das Öl hinein. Sobald es heiß ist, brate ich das gewählte Gemüse, wie Paprika und Frühlingszwiebeln, für etwa 2 Minuten an.
  3. Eier verquirlen: Das Ei verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend zur Seite des Gemüses in die Pfanne geben und stocken lassen.
  4. Reis und Eier mischen: Nun rühre ich den Reis unter die Ei-Gemüse-Mischung und brate alles zusammen für weitere 2-3 Minuten stark an.
rezept gebratener reis mit ei

Geschmackliche Verfeinerungen

  • Würzen: Ich schmecke den gebratenen Reis mit hochwertigem Sesamöl, Sojasauce und Paprikapulver ab. Sambal Oelek oder eine ähnliche Chilipaste füge ich hinzu, wenn ich es schärfer mag.
  • Aromatische Öle: Ein paar Tropfen Trüffelöl oder ein wenig geröstetes Sesamöl können den Reis geschmacklich hervorheben.

Portionierung und Nährwerte

  • Portionierung: Normalerweise teile ich den Reis in vier Portionen auf, was üblicherweise ausreichend ist, um vier Personen zu sättigen.
  • Nährwerte: Der ungefähre Nährwert pro Portion kann variieren, aber eine Standardportion enthält in der Regel etwa 350 bis 450 Kalorien, abhängig von den verwendeten Zutaten und zusätzlichen Beilagen wie etwa Garnele oder Ei.

Weitere leckere Rezeptideen finden Sie in unseren Artikeln zu Kaiserbraten, Bolognese einfrieren und Hirse im Reiskocher zubereiten.

reis mit ei gebraten

Einfacher Gebratener Reis mit Ei

Dieses einfache Rezept für Gebratenen Reis mit Ei ist perfekt, um übriggebliebenen Reis zu verwerten. Mit Eiern und Gemüse wird daraus schnell ein leckeres Essen, das die ganze Familie lieben wird.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Main Course
Country German
Portionen 4 people
Kalorien 350 kcal

Zutaten
  

  • 2 Tassen gekochter Reis
  • 3 Eier
  • 1 Tasse gemischtes Gemüse Karotten, Erbsen, Paprika, fein gewürfelt und geschält
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: gekochtes Hähnchenbrustfilet in Streifen geschnitten

Anleitungen
 

  • Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen, um dann Zwiebel und Möhre fein zu würfeln und anzubraten.
    gebratenen reis mit ei und gemüse
  • Das Gemüse hinzufügen und für ein paar Minuten braten, bis es weich wird.
    gebratener reis mit ei rezept
  • Die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Gemüse in die Pfanne geben. Rühren, bis die Eier gestockt sind.
    gebratener reis mit ei und gemüse
  • Den gekochten Reis und, falls verwendet, das Hähnchen hinzugeben, mit Zwiebel und Möhre gut vermischen und alles fein abschmecken.
    gebratenen reis mit ei
  • Sojasauce untermischen und alles weitere 2-3 Minuten braten.

Notizen

  • Für beste Ergebnisse kalten, gekochten Reis verwenden.
  • Man kann seine Lieblingsgemüsesorten und Gewürze hinzufügen.

Nährwerte

Calories: 350kcalCarbohydrates: 45gProtein: 15gFat: 10g
Tried this recipe?Let us know how it was!

Abonnieren Sie Delicious Ideas!

Erhalten Sie Updates zu den neuesten Beiträgen und mehr von Tasty Ideas direkt in Ihren Posteingang.

ZauberKoch_Zoe

Published: Mai 15, 2024

Zusammenhängende Posts

2 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Ein Klassiker perfekt zubereitet! Der gebratene Reis mit Ei ist aromatisch und einfach köstlich. Ideal für ein schnelles Abendessen. Jeder Bissen war ein Genuss

5 from 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Willkommen bei
Köstliche Ideen!

Hallo, mein Name ist Jasper Theodore, aber ihr könnt mich einfach Theo nennen. Willkommen in meinem kulinarischen Reich, dem Geschmacks Universum. Seit ich denken kann, hat mich die Welt der Kulinarik fasziniert. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Kochbranche habe ich beschlossen, mein Wissen und meine Leidenschaft mit der Welt zu teilen.

Lieblingsrezepte