Großmutters Heidelbeerkuchen Rezept

Kuchen Schmand
Springe zu Rezept

Als leidenschaftliche Bäckerin bin ich immer auf der Suche nach köstlichen und zeitlosen Rezepten, die das Leben der Menschen bereichern. Ein solches Rezept, das einen besonderen Platz in meinem Herzen einnimmt, ist der klassische Heidelbeerkuchen mit Streuseln von meiner Großmutter. Dieser saftige und geschmackvolle Kuchen, ein echter Heidelbeerkuchen nach Landfrauenart, ist nicht nur ein perfektes Dessert, sondern auch eine fantastische Leckerei zum Frühstück oder Brunch. Seine Vielseitigkeit und sein unwiderstehlicher Geschmack machen ihn zu einem beliebten Rezept für jede Gelegenheit, von Familientreffen bis zu Picknicks.

Das Geheimnis des besten Heidelbeerkuchens

Was dieses Heidelbeerkuchen rezept von anderen abhebt, ist die Konzentration auf die Hauptzutat: frische, saftige Heidelbeeren. Im Gegensatz zu vielen Rezepten mit Zitrone, die den feinen Geschmack der Beeren überlagern kann, kommen bei diesem Kuchen die Heidelbeeren voll zur Geltung. Das Ergebnis ist ein Dessert, das die natürliche Süße und Herbheit der Frucht hervorhebt und ein harmonisches Gleichgewicht der Aromen schafft, das Ihre Geschmacksknospen zum Singen bringt.

Heidelbeerkuchen

Zutaten für einen feuchten und Schmackhaftes Heidelbeerkuchen

Für die Zubereitung dieses unwiderstehlichen Heidelbeerkuchens benötigen Sie ein paar wichtige Zutaten:

  • Allzweckmehl
  • Backpulver
  • Meersalz
  • Ungesalzene Butter (bei Raumtemperatur)
  • Kristallzucker
  • Vanilleextrakt
  • Große Eier (bei Raumtemperatur)
  • Buttermilch
  • Ahornsirup oder Honig

Für den Streuselbelag und die Vanilleglasur benötigen Sie außerdem:

  • Braunen Zucker
  • Zimt
  • Kalte Butter
  • Puderzucker
  • Milch (oder Zitronensaft für einen dezenten Zitronengeschmack)
Streuselkuchen

Wie man Großmutters Blaubeerkuchen mit Streuseln Belag

  1. Heizen Sie den Ofen vor und bereiten Sie die Backform vor, indem Sie sie einfetten und mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
  3. Butter und Zucker mit einem Standmixer oder einer Küchenmaschine schaumig schlagen. Die Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut verrühren. Den Vanilleextrakt unterrühren.
  4. Nach und nach die trockenen Zutaten abwechselnd mit der Buttermilch in die Buttermischung einrühren. So lange mischen, bis alles gut vermischt ist, dabei darauf achten, nicht zu viel zu mischen.
  5. Die frischen Blaubeeren behutsam unterheben.
  6. Den Teig in die vorbereitete Form gießen und die Streusel gleichmäßig darüber verteilen.
  7. 45-50 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.
  8. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie ihn mit der Vanilleglasur beträufeln.

Wie man Aufbewahren und Einfrieren des feuchten Heidelbeerkuchens

Dieses köstliche Heidelbeerkuchen rezept kann bei Raumtemperatur bis zu 2 Tage oder im Kühlschrank bis zu 5 Tage aufbewahrt werden. Um den selbstgemachten Blaubeerkuchen frisch zu halten, decken Sie ihn ab oder bewahren Sie ihn in einem luftdichten Behälter auf. Wenn Sie Ihr Heidelbeerdessert für später aufbewahren möchten, können Sie den übrig gebliebenen Kuchen bis zu 3 Monate einfrieren. Wickeln Sie den Kuchen einfach fest in Plastikfolie oder Alufolie ein, bevor Sie ihn in den Gefrierschrank legen.

Tipps für den perfekten Heidelbeerkuchen – jedes Mal

  • Verwenden Sie zimmerwarme Zutaten, um einen glatten und gleichmäßig vermengten Teig zu erhalten.
  • Vermengen Sie die Blaubeeren mit einem Esslöffel Mehl, bevor Sie sie in den Teig geben, damit sie nicht auf den Boden des Kuchens sinken.
  • Achten Sie darauf, dass Sie den Teig nicht zu sehr durchmischen, da dies zu einem zähen und dichten Kuchen führen kann.
  • Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie ihn anschneiden, damit Sie saubere, saubere Scheiben erhalten.

Dieses klassische Heidelbeerkuchen rezept ist ein Beweis für die zeitlose Attraktivität einfacher, gut ausgeführter Desserts. Mit seiner feuchten Krume, dem frischen Heidelbeergeschmack und dem unwiderstehlichen Streusel-Belag ist es kein Wunder, dass dieser Kuchen schon seit Generationen ein Familienliebling ist. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einem gemütlichen Dessert, einer besonderen Frühstücksleckerei oder einer willkommenen Ergänzung für Ihre nächste Veranstaltung sind, Omas Heidelbeerkuchen wird Sie sicher beeindrucken und begeistern.

Heidelbeerkuchen

Großmutters klassischer Heidelbeerkuchen

Ein begehrtes Familienrezept, dieses klassische Heidelbeerkuchen verfügt über eine zarte Krume, platzt mit frischen Blaubeeren und mit einem köstlichen Streuseln gekrönt. Perfekt für Dessert, Frühstück oder Brunch.
5 from 9 votes
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht Dessert
Country German
Portionen 9 people
Kalorien 290 kcal

Zutaten
  

  • 1 ¾ Tassen plus 1 Teelöffel weißes Weizenvollkornmehl oder normales Weizenvollkornmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel feines Meersalz
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Tasse Ahornsirup oder Honig
  • 6 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 2 Eier, vorzugsweise bei Raumtemperatur
  • Tasse Buttermilch
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Tassen Blaubeeren, frisch (1 ½ Liter) oder gefroren, aufgeteilt
  • 1 Esslöffel Turbinado-Zucker (auch Rohzucker genannt), zum Bestreuen
  • Optionale Serviervorschläge: Vanilleeis, griechischer Joghurt oder Schlagsahne

Anleitungen
 

  • Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad Fahrenheit vor. Legen Sie den Boden einer 9-Zoll-Springform mit Pergamentpapier aus, das so zugeschnitten ist, dass es hineinpasst. Die Seiten der Form mit Butter bestreichen, damit der Kuchen nicht kleben bleibt.
  • In einer großen Rührschüssel 1 ¾ Tassen Mehl mit Backpulver, Natron, Salz und Zimt vermischen. Alles mit einem Schneebesen verrühren.
    Beerenkuchen
  • In einer mittelgroßen Rührschüssel den Ahornsirup und die Butter mit einem Schneebesen verrühren. Die Eier hinzufügen und gut verquirlen, dann die Buttermilch und die Vanille hinzufügen. Gut verrühren. (Wenn die Butter bei Kontakt mit kalten Zutaten fest wird, erwärmen Sie die Mischung vorsichtig in 30-Sekunden-Schüben in der Mikrowelle und rühren Sie sie dann erneut um).
    Omas Rezept
  • Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und mit einem großen Löffel verrühren, bis alles gut vermischt ist (ein paar Klumpen sind in Ordnung). In einer kleinen Schüssel 2 Tassen Blaubeeren mit dem restlichen 1 Teelöffel Mehl vermengen (so wird verhindert, dass die Blaubeeren auf den Boden sinken). Die Blaubeeren behutsam unter den Teig heben. Die Mischung wird dickflüssig sein, aber keine Sorge.
    Omas Streusel
  • Den Teig in die vorbereitete Form gießen. Die restlichen Blaubeeren auf dem Kuchen verteilen, wobei sie eher in der Mitte des Kuchens liegen sollten. Bestreuen Sie die Blaubeeren mit dem Turbinadozucker.
    Streuselbeeren
  • 34 bis 38 Minuten backen, bis der Kuchen oben goldbraun ist und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt (Blaubeerstücke beiseite legen). Den Kuchen zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stellen. Bevor Sie die Seiten der Springform lösen, müssen Sie eventuell mit einem Buttermesser am äußeren Rand des Kuchens entlangfahren, um ihn aus der Form zu lösen.
  • Nach Belieben servieren. Reste des Kuchens können zugedeckt bei Raumtemperatur 2 Tage oder im Kühlschrank bis zu 5 Tage aufbewahrt werden. Oder frieren Sie die Kuchenreste bis zu 3 Monate ein.
    heidelbeerkuchen rezepte

Notizen

  • Wenn Sie keine Buttermilch zur Hand haben, können Sie sie leicht selbst herstellen. Mischen Sie einfach 2 Teelöffel Essig mit ⅔ Tasse Milch (jede Art von Milch ist geeignet). Lassen Sie die Mischung 5 bis 10 Minuten ruhen, bevor Sie sie zu den anderen flüssigen Zutaten des Rezepts hinzufügen.
  • Dieses Rezept lässt sich mit verschiedenen Mehlsorten zubereiten. Sie können Allzweckmehl, glutenfreie Allzweckmehlmischungen oder sogar 2 ½ Tassen Hafermehl als Ersatz für das Weizenvollkornmehl verwenden. Beachten Sie, dass die Verwendung verschiedener Mehle die Textur und den Geschmack des Kuchens leicht verändern kann.

Nährwerte

Calories: 290kcalCarbohydrates: 45gProtein: 4gFat: 11g
Keyword Heidelbeerkuchen
Tried this recipe?Let us know how it was!

Abonnieren Sie Delicious Ideas!

Erhalten Sie Updates zu den neuesten Beiträgen und mehr von Tasty Ideas direkt in Ihren Posteingang.

ZauberKoch_Zoe

Published: April 14, 2024

Zusammenhängende Posts

18 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Fantastischer Heidelbeerkuchen Die Balance zwischen Süße und Frische ist perfekt. Jeder Bissen ist ein Genuss. Ideal für Sommerfeste oder als Nachmittagskuchen

  2. 5 Sterne
    Fantastisch fruchtig und perfekt süß! Dieser Kuchen ist ein Sommertraum. Ideal für Gartenpartys und Familienfeste. Einfach lecker und empfehlenswert.

  3. 5 Sterne
    Wunderbar saftig und fruchtig! Ein nostalgisches Rezept, das immer wieder begeistert. Perfekt für jede Kaffeetafel. Absolut empfehlenswert.

  4. 5 Sterne
    Großmutters Heidelbeerkuchen Rezept ist ein Traum! Herrlich süß und saftig, mit perfekter Balance aus Fruchtigkeit und Teig. Ideal für jede Kaffeerunde. Einfach himmlisch

  5. 5 Sterne
    Großmutters Heidelbeerkuchen ist ein Traum! Herrlich süß, saftig, und erinnert an schöne Familienmomente. Ein wahrer Genuss

5 from 9 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Willkommen bei
Köstliche Ideen!

Hallo, mein Name ist Jasper Theodore, aber ihr könnt mich einfach Theo nennen. Willkommen in meinem kulinarischen Reich, dem Geschmacks Universum. Seit ich denken kann, hat mich die Welt der Kulinarik fasziniert. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Kochbranche habe ich beschlossen, mein Wissen und meine Leidenschaft mit der Welt zu teilen.

Lieblingsrezepte