Kichererbsen kochen ohne Einweichen- so geht’s!

kichererbsen-kochen-ohne-einweichen-
Springe zu Rezept

Kichererbsen sind eine gesunde und vielseitige Hülsenfrucht. Ob als Bratlinge, im Salat oder Hummus – ihre nussig-buttrige Note bereichert viele Gerichte. Doch ist es möglich, Kichererbsen kochen ohne Einweichen? Die gute Nachricht: Ja, es gibt Möglichkeiten, Kichererbsen auch ohne stundenlanges Einweichen zuzubereiten.

Nein, mit ein paar Tricks lassen sich die Hülsenfrüchte auch ohne stundenlanges Einweichen zubereiten. Ich verrate dir, worauf du dabei achten musst.

Warum Kichererbsen idealerweise eingeweicht werden

Das Einweichen erfüllt zwei Funktionen: Es macht die Kichererbsen besser verdaulich und verkürzt die Kochzeit. Ohne Einweichen müssen die Erbsen länger kochen, was mehr Energie verbraucht. 

kichererbsen wie lange kochen

Zudem enthält der rohe Zustand der Kichererbsen Phasin – ein Giftstoff, der Durchfall, Erbrechen und andere Magen-Darm-Beschwerden auslösen kann. Beim Kochen wird Phasin jedoch zerstört. Aus diesem Grund müssen rohe Kichererbsen in jedem Fall gekocht werden.

Kichererbsen kochen ohne Einweichen: In 4 Schritten zum Erfolg

Möchtest oder kannst du die Kichererbsen nicht über Nacht einweichen, kochst du sie einfach etwas länger in der dreifachen Menge Wasser. Da sich ihr Volumen beim Kochen verdreifacht, verwende einen ausreichend großen Topf.

So gehst du vor:

  1. Gib die Kichererbsen in einen Topf und bedecke sie mit der dreifachen Menge Wasser.
  2. Lass alles für 5 Minuten kochen.
  3. Stelle den Herd aus, verschließe den Topf und lass den Inhalt 1 Stunde ziehen.
  4. Koche die Kichererbsen dann 30-40 Minuten gar.

Alternativ kannst du die Kichererbsen in 45 Minuten im Schnellkochtopf garen. 

kichererbsen-kochen

Weitere Tipps für optimale Ergebnisse

  • Salz oder Brühe im Kochwasser beschleunigen den Garprozess.
  • Bei kalkhaltigem Wasser Backpulver zugeben, das enthärtet es.
  • Garzeit an Verwendungszweck anpassen: Für Salat bissfester, für Hummus weicher kochen.

Fazit:

 Mit Geduld lassen sich Kichererbsen auch ohne Einweichen genussfertig zubereiten. Durch vorheriges Einweichen sparst du jedoch nicht nur Zeit, sondern auch Energie.

Probiere auch unsere knusprigen Blumenkohl Frikadellen oder lerne, wie du Hähnchenbrust perfekt marinierst.

wie koche ich kichererbsen

Kichererbsen kochen ohne Einweichen

In diesem Rezept lernst du, wie man getrocknete Kichererbsen ohne stundenlanges Einweichen kocht. Mit ein paar Tricks werden sie weich und lecker, perfekt für Salate, Bratlinge oder Hummus.
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 50 Minuten
Gericht Side Dish
Country German
Portionen 4 people

Zutaten
  

  • Getrocknete Kichererbsen
  • Wasser
  • Fakultativ Salz oder Brühe
  • Fakultativ Backpulver (bei Verwendung von hartem Wasser)

Anleitungen
 

  • Die Kichererbsen in einen Topf geben und mit der dreifachen Menge Wasser bedecken.
    kochen mit kichererbsen
  • Das Wasser zum Kochen bringen und 5 Minuten lang kochen lassen.
    kichererbsen dose kochen
  • Den Herd ausschalten, den Topf abdecken und die Kichererbsen 1 Stunde lang einweichen lassen.
    eingeweichte kichererbsen kochen
  • Nach dem Einweichen die Kichererbsen weitere 30-40 Minuten kochen, bis sie gar sind.
    wie koche ich kichererbsen

Notizen

  • Durch Zugabe von Salz oder Brühe zum Kochwasser kannst du den Kochvorgang beschleunigen.
  • Passe die Garzeit je nach Verwendungszweck an: Für Salate bissfester, für Hummus weicher kochen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Abonnieren Sie Delicious Ideas!

Erhalten Sie Updates zu den neuesten Beiträgen und mehr von Tasty Ideas direkt in Ihren Posteingang.

ZauberKoch_Zoe

Published: Mai 17, 2024

Zusammenhängende Posts

4 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Sehr praktisch und zeitsparend! Die Kichererbsen werden perfekt weich, ohne vorheriges Einweichen. Ideal für spontane Gerichte.

5 from 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Willkommen bei
Köstliche Ideen!

Hallo, mein Name ist Jasper Theodore, aber ihr könnt mich einfach Theo nennen. Willkommen in meinem kulinarischen Reich, dem Geschmacks Universum. Seit ich denken kann, hat mich die Welt der Kulinarik fasziniert. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Kochbranche habe ich beschlossen, mein Wissen und meine Leidenschaft mit der Welt zu teilen.

Lieblingsrezepte