Tafeläpfel – die leckeren Alleskönner

Apfel

Einleitung

Der Herbstanfang bringt nicht nur buntes Laub mit sich, sondern auch die Erntezeit mit vielen leckeren Äpfeln auf Wochenmärkten und in Supermärkten. Tafeläpfel wie Jonagold, Gala, Pink Lady und Granny Smith gehören zu den beliebtesten Sorten. Aber was genau sind Tafeläpfel und wie unterscheiden sie sich von anderen Apfelsorten?

Definition Tafelapfel

Als Tafelapfel bezeichnet man eine Apfelsorte, die direkt nach der Ernte roh gegessen werden kann. Der Begriff stammt noch aus dem Mittelalter von der „gedeckten Tafel“. Im Gegensatz zum sauren Mostapfel, der vor dem Verzehr weiterverarbeitet werden muss, kann der Tafelapfel ohne Umwege verspeist werden. Etwa drei Viertel der in Deutschland geernteten Äpfel sind Tafeläpfel.

Merkmale von Tafeläpfeln

  • Saftiges, knackiges Fruchtfleisch
  • Bissfeste Schale
  • Gute Lagerungs- und Transportfähigkeit

Beliebte Tafelapfelsorten

Zu den bekanntesten Tafelapfelsorten gehören:

  • Braeburn – Süß, aromatisch, aus Neuseeland 
  • Elstar – Süßsauer, sehr aromatisch
  • Boskoop – Süßsauer, für Kuchen und Kompott geeignet
  • Alkmene – Süß und fruchtig, ab November genussreif

Tafeläpfel werden auch vielseitig zum Backen, Braten und für Apfelmus oder Marmeladen verwendet.

Tafeläpfel

Unterschied zu Most- und Wirtschaftsäpfeln 

Mostäpfel sind aufgrund ihres sauren Geschmacks und der Konsistenz nicht zum rohen Verzehr geeignet. Aus ihnen werden Säfte, Most oder Apfelwein hergestellt. Wirtschaftsäpfel weisen äußere Schäden auf, sind aber dennoch zum Essen geeignet oder werden weiterverarbeitet.

Red Apfel

Gesundheitliche Vorteile von Dessert Äpfel

Mit vielen Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen sind Dessert Äpfel wahre Vitaminbomben. Sie unterstützen die Verdauung, senken den Cholesterinspiegel und ihr Sprichwort “An apple a day keeps the doctor away” hat auch einen wahren Kern. Kurzum: Der Genuss von Dessert Äpfel ist sehr gesund und schmeckt obendrein auch noch hervorragend.

Fazit

Dessert Äpfel wie Jonagold, Gala und Braeburn zeichnen sich durch ein saftiges, knackiges Fruchtfleisch aus, das roh verzehrt werden kann. Im Gegensatz zu Most- und Wirtschaftsäpfeln müssen sie nicht erst weiterverarbeitet werden. Mit ihren vielen Nährstoffen und Vitaminen sind sie zudem auch noch sehr gesund.

Lesen Sie unsere anderen Artikel wie Die 5 besten Cointreau Alternativen, Kann Wodka schlecht werden?.

Abonnieren Sie Delicious Ideas!

Erhalten Sie Updates zu den neuesten Beiträgen und mehr von Tasty Ideas direkt in Ihren Posteingang.

ZauberKoch_Zoe

Published: März 28, 2024

Zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen bei
Köstliche Ideen!

Hallo, mein Name ist Jasper Theodore, aber ihr könnt mich einfach Theo nennen. Willkommen in meinem kulinarischen Reich, dem Geschmacks Universum. Seit ich denken kann, hat mich die Welt der Kulinarik fasziniert. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Kochbranche habe ich beschlossen, mein Wissen und meine Leidenschaft mit der Welt zu teilen.

Lieblingsrezepte