Omas Pfannkuchen

omas pfannkuchen
Springe zu Rezept

Als ich aufwuchs, war das Frühstück eine der besten Mahlzeiten in unserem Haus. Ob Omeletts, Waffeln, French Toast, Rührei oder Frühstückssandwiches meine Mutter wusste, wie man es richtig macht. Aber nichts ging über Omas Pfannkuchen, die an besonderen Wochenenden den Frühstückstisch krönten.

Mein Lieblingsfrühstück aller Zeiten sind wahrscheinlich Pfannkuchen (mit Speck). Ich mag Pfannkuchen in jeder Geschmacksrichtung, aber wenn ich etwas ganz Besonderes wollte, gab meine Mutter Schokoladensplitter in den Teig, während die Kuchen auf dem Rost brutzelten.

Bei einem seltenen Ausflug nach Hause hat meine Mutter meine Oma überredet, uns ihre Pfannkuchen zu machen, denn meine Mutter sagt, dass die von meiner Oma immer die besten sind. Hier ist ihr Rezept (in Annäherungswerten). Denken Sie daran, dass der Versuch, bestimmte Zutaten aus den Rezepten meiner Großmutter zusammenzutragen, wie der Versuch ist, Wasser in einer Wüste zu finden – unmöglich.

Für weitere köstliche Frühstücksideen, probieren Sie unsere einfachen Basis Crêpes – die perfekte Alternative zu Omas klassischen Pfannkuchen.

omas pfannkuchen

Omas Pfannkuchen – Fluffige Buttermilch-Leckerei

Entdecke das Geheimnis von Omas Pfannkuchen! Mit Buttermilch und einer Prise Liebe werden diese Pfannkuchen super fluffig und lecker. Einfach zu machen und garantiert ein Hit bei der ganzen Familie
No ratings yet
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Breakfast
Country German
Portionen 4 people
Kalorien 393 kcal

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • 3 c. Buttermilch
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • genug Mehl um den Teig dickflüssig zu machen (im Ernst so hat meine Oma die Mehlmenge beschrieben, während sie den Löffel hochhielt und den Teig in die Schüssel zurücktropfen ließ, damit ich mir ein Bild von der Dicke des Teigs machen konnte)

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einer Schüssel verquirlen.
    pfannkuchen rezept oma
  • Eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis Wassertropfen auf der Oberfläche brutzeln. Schmelzen Sie ein Stück Butter und geben Sie eine Kugel Teig in die Pfanne, wobei Sie die Pfannkuchen so groß oder klein machen können, wie Sie möchten. Wenn Sie sehen, dass an der Oberfläche kleine Blasen entstehen und die Ränder fest werden, wenden Sie die Pfannkuchen. Noch ein paar Minuten backen, bis beide Seiten leicht gebräunt sind.
    omas fluffige pfannkuchen
  • Die gebackenen Pfannkuchen auf einen Teller geben und den restlichen Teig zubereiten. Noch warm servieren. Übrig gebliebene Pfannkuchen können im Kühlschrank aufbewahrt werden. Im Toaster oder in einer Pfanne wieder aufwärmen. Oder bewahren Sie die Teigreste auf und machen Sie in ein paar Tagen frische Pfannkuchen.
    pfannkuchen rezept

Notizen

  1. Die Teigdicke ist wichtig: Er sollte langsam vom Löffel tropfen.
  2. Pfannkuchen erst wenden, wenn Blasen an der Oberfläche erscheinen.

Nährwerte

Calories: 393kcalCarbohydrates: 62.15gProtein: 12.45gFat: 9.993g
Keyword Omas Pfannkuchen
Tried this recipe?Let us know how it was!

Abonnieren Sie Delicious Ideas!

Erhalten Sie Updates zu den neuesten Beiträgen und mehr von Tasty Ideas direkt in Ihren Posteingang.

ZauberKoch_Zoe

Published: Juli 6, 2024

Zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Willkommen bei
Köstliche Ideen!

Hallo, mein Name ist Jasper Theodore, aber ihr könnt mich einfach Theo nennen. Willkommen in meinem kulinarischen Reich, dem Geschmacks Universum. Seit ich denken kann, hat mich die Welt der Kulinarik fasziniert. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Kochbranche habe ich beschlossen, mein Wissen und meine Leidenschaft mit der Welt zu teilen.

Lieblingsrezepte